Hallo, mein Name ist
Susann Sontag

Ich und du

Ich habe mich auf dieser Webpage für die sehr persönliche Anrede „du“ entschieden. „Du“ bedeutet für mich Nähe und liebevolle Akzeptanz. „Du“ bedeutet für mich auch, dass wir ähnliche Erfahrungen teilen. Wahrscheinlich bist du hier, weil du (d)einen Weg aus der Krankheit suchst. Ich selbst bin aus schweren Krankheiten immer wieder unterschiedliche Wege gegangen bis ich meinen heilenden FREIRAUM in mir fand. Meine Einsichten als Betroffene habe ich durch Ausbildungen und Zulassungen ergänzt, um meine Erfahrung und mein Wissen anderen Betroffenen anzubieten.

Mein einmaliger Weg – dein einmaliger Weg

Jeder Weg jedes Menschen ist immer ein ganz einzigartiger, einmaliger Weg. Dein Weg zu deinem inneren Raum der Heilung hat mit deinem eigenen – einzigartigen − Sein zu tun. Ich selbst habe viele Jahre gebraucht und viele Ausbildungen, um mir zum Beispiel langsam bewusst zu werden, wo ich mich überforderte, weil ich dachte, „mein“ Leben wäre nur dann „gut und richtig“, wenn ich es nach den Maßstäben, Wünschen und Ansprüchen anderer Menschen ausrichte. Zwei schwere und lange Krankheitsphasen halfen mir, endlich zu erkennen, wie wichtig und einmalig mein eigenes Leben ist und dass ich hierhergekommen bin, um MEIN Leben zu leben und nicht das meiner Eltern, Großeltern, Freunde, Kollegen etc.. In meinen Podcasts und in meinen Büchern berichte ich detaillierter über meinen eigenen Weg und biete dir gleichzeitig Anregungen und Übungen an, die mir selbst und meinen Klienten geholfen haben. Schau bitte selbst, was davon für dich hilfreich ist.

Innere Räume und äußere Räume

Innere Räume – in mir, aber auch Innenräume, die ich bewohnt habe oder bewohne – und äußere Räume (und wie Menschen sich in diesen Räumen bewegen) haben mich immer fasziniert. So verbinde ich die Ausbildungen in zwei Bauberufen (Bauzeichnerin, Innenarchitektin) mit den Ausbildungen in Berufen, die mit dem Menschen zu tun haben (Lebensberaterin, Sterbebegleiterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Diplom Ernährungsberaterin). In meinem Leben nahm ich den Aufbruch zu neuen Orten, zu neuen Menschen, zu neuen Möglichkeiten immer als Chance wahr, zu einer neuen Sicht auf mich selbst zu gelangen. Ich bin in meinem bewegten Leben 12 x umgezogen und habe unter anderem mehrere Jahre mit meiner Familie (mein Mann und drei mittlerweile erwachsene Kinder) in Indien gelebt und gearbeitet. Meine Kinder leben heute weit verstreut in der Welt und wir haben einen schönen, lebendigen Kontakt zueinander. Ich selbst lebe und arbeite zur Zeit in einem 150 Jahre alten Bauernhaus im Wendland.

Heilung ist Selbstheilung

Ich habe viele Jahre eine eigene therapeutische Praxis für Psychotherapie und Ernährungstherapie geführt und viele Klienten begleitet. Auf meinem eigenen Weg und in der Begleitung meiner Klienten erlebte ich was heute auf dem soliden Fundament einer breiten Forschung steht:

Heilung ist immer Selbstheilung.

Ich halte die Schulmedizin für sinnvoll und wichtig, weil sie sowohl im Notfall hervorragend eingreifen kann als auch durch z.B. Medikamente Zeit gewinnen kann. Zeit ist in jedem Heilungsprozess ein ganz wichtiger Faktor. Aber die Schulmedizin hat nicht alle Antworten und Heilung hat eine andere Dimension als „Symptombekämpfung“. Ich biete dir hier eine große Bandbreite an kostenloser Informationen, Entspannungsübungen, Podcast, Büchern als Hilfe auf deinem Weg zur Selbstheilung an. Das Nachspüren, Nachdenken und das letztendliche TUN liegt in deiner Hand.
Ich empfehle dir: BITTE kümmere dich ZUERST um eine schulmedizinische Diagnose und nimm dir Zeit den Arzt/die Ärztin deines Vertrauens zu finden.

Was „BauchFREIRAUM“ ist …

Diese Webpage, die dazugehörigen Podcasts, Newsletter und Bücher sind entstanden (und mehr wird entstehen) aus meinem persönlichen Bedürfnis heraus, meine umfangreiche Erfahrung zum Thema „Bauch“ zur Verfügung zu stellen. Der ursprüngliche Auslöser war ein junger Mann (Johann), der mich vor einiger Zeit noch einmal aus meiner früh gewählten „Pensionierung“ hochscheuchte und mir bewusst machte, dass das Wissen über die uns innewohnenden kraftvollen Heilungskräfte anscheinend nicht flächendeckend verbreitet ist, obwohl wir alle mit diesen Kräften geboren sind. Der Impuls für dieses Angebot ist der Wunsch möglichst vielen Betroffenen Mut zu sich selbst zu machen. Du besitzt das innere Wissen, dass Selbstheilung und Selbstfürsorge möglich sind. Du besitzt auch den inneren Wegweiser wie du beides gut für dich selbst umsetzen und leben kannst.

Danke Johann!

Konkret geht es im Angebot von BauchFREIRAUM darum, dich zu ermächtigen!

Dich zu dir selbst zu ermächtigen.

Dazu habe ich Übungen, Gedanken, Adressen und vieles andere mehr zusammengetragen, das dir Impulse, Anregungen, Wertschätzung geben kann und dir vor allem, Mut machen soll, dich auf den Weg zu machen zu dir selbst.
Wahrscheinlich wird es so sein, dass dich einiges nicht erreicht, anderes zum Teil erreicht und nur das eine oder andere dich wirklich berührt. Das ist o.k.. Nimm das, was dir JETZT weiterhilft. Es kann auch gut und sinnvoll sein, wenn du dich hier immer mal wieder umschaust, weil du selbst durch Entwicklungsphasen gehst und vielleicht erreicht dich manches erst später auf auf deinem Weg.
Letztendlich kämpfen wir alle mit demselben Phänomen, dass wir uns mitunter mächtig selbst im Weg stehen ;-). (Du kannst es auch so nennen: unsere Kindheitsprägungen, unser Ansprüche, unsere Vorstellungen, unsere soziale Einbettung versperren uns den Blick darauf, wer wir wirklich sind.)
BauchFREIRAUM möchte dir ein breites Angebot zu geben, das auf sehr unterschiedlichen Ebenen wirkt. Dieses Angebot möchte dir einen Raum geben, dir selbst näher zu kommen und deinen inneren FREIRAUM immer besser und klarer bestimmen zu können, ihn zu pflegen und zu schützen. Der einzige Mensch, der das alles für dich tun kann, bist DU!

… und was BauchFREIRAUM nicht ist

BauchFREIRAUM ist KEINE Vermarktungsplattform für Produkte, Seminare, Beratungen etc., die dir „ganz sicher zu strahlender Gesundheit und ewiger Jugend“ verhelfen (oder irgend so etwas). Meine Bücher, eBooks und AudioBooks kosten Geld – ja – aber es kostet auch viel Geld sie herzustellen. Alles andere hier ist kostenfrei für dich. Ich selbst gebe nur noch sehr wenige Beratungsstunden – einfach aus Fürsorge für mich und weil ich der Überzeugung bin, dass du das, was dir wirklich hilft, für dich selbst tun musst und tun darfst.
BauchFREIRAUM ist KEINE versteckte online-Therapie. Bitte gehe zum Arzt, suche dir eine gute Psychotherapeutin, einen Heilpraktiker, eine Ernährungsberaterin. Menschen, mit denen du im direkten Gespräch und im direkten Austausch bist und von Angesicht zu Angesicht, an deinen Themen arbeiten kannst.

Nun wünsche ich dir eine gute Zeit hier und mit dir selbst und bin herzlichst,

Susann

ach ja … und das auch noch: meine Zertifizierungen und Zulassungen seit 1989:

  • Lebensberaterin und Sterbebegleiterin
  • Diplom Ernährungsberaterin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ich habe Weiterbildungen in unterschiedlichen Hypnosetechniken, systemischer Therapie, TFT und Gesprächstherapie. Ich gebe nur noch vereinzelte Beratungstermine. Du kannst mir eine eMail schicken: susann [at] bauchfreiraum.de

Ich gehe sehr achtsam mit deinen Daten um

Ich gehe achtsam mit allen deinen Daten um, dafür haben wir zum einen sicherheitstechnisch einen hohen Aufwand betrieben zum anderen stehe ich als Therapeutin selbstverständlich unter Schweigepflicht. Die Kommentarfunktionen auf den sozialen Medien sind ausgeschaltet, damit du dich sicher in einem geschützten Raum bewegen kannst. Wenn ich dir Bücher, CD’s oder anderes von anderen Anbietern empfehle, dann verdiene ich daran nicht. Ich empfehle nur, was ich selbst erprobt habe und wovon ich selbst überzeugt bin.

Diese Website verwendet Cookies, um dein Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Wenn du mehr erfahren möchtest, schaue in meine Datenschutzbestimmungen.