Reizmagen? Reizdarm? – Ein kleiner Test für dich

Symptomatiken sind nie „nur körperlich“. Sie sind immer eingebettet in ein ganzheitliches Geschehen, so wie alles in der Natur eingebettet ist. Wir wissen, wenn wir eine Lebensart, ein Phänomen aus einem Ökosystem entnehmen, dass dann das ganze Ökosystem leidet. Ökosysteme bestehen zum einen aus Biozönosen und zum anderen aus Biotopen. Biozönosen sind Gemeinschaften von Organismen verschiedener Art. Biotope sind die Lebensräume, in denen diese Gemeinschaften leben.

Das Ökosystem Mensch

Auch du bist so ein Ökosystem, in dem Gemeinschaften von Organismen unterschiedlicher Art in dem Biotop „Mensch“ zusammenleben.

  • Stimmt deine Umgebung?
  • Stimmt dein Standort?
  •  Stimmt die Gemeinschaft in dir oder haben sich da Organismen eingeschlichen, die dem Ganzen schaden?

Ich biete dir hier als pdf eingebettet einen kleinen Testbogen an. Du kannst ihn dir kostenlos runterladen.

Die Beschäftigung mit den Testfragen und deine ehrlichen, am liebsten ganz spontanen Antworten können dir helfen, mehr Klarheit zu gewinnen. Klarheit über dich selbst, deinen Alltag, und auch die Ganzheitlichkeit der Symptomatik, die als „Reizmagen“ oder „Reizdarm“ bezeichnet wird.

Wenn du die Fragen 1, 2, 3, 4, 5, 8, 10, 12 und 17 überwiegend mit „stimmt“ beantwortest, würde ich dir empfehlen zu deinem Hausarzt zu gehen. Nimm diesen Fragebogen mit und suche mit ihm ein offenes Gespräch darüber, wie du deine Symptomatik einschätzt.

Wenn du die Fragen 6, 7, 9, 11, 13, 14, 15, 16, 17 und 18 überwiegend mit „stimmt“ beantwortest, dann hat deine innere Anspannung und deine Psyche wahrscheinlich einen großen Anteil daran, dass du dich nicht richtig wohlfühlst und dein Bauch sich oftmals gestresst fühlt. Es gibt Psychotherapeuten, die sich auf dieses ganzheitliche Geschehen von Psyche und Magen-Darm spezialisiert haben. Ich würde dir empfehlen, suche dir eine gute Psychotherapeutin, die spezialisiert ist und lass dich für einige Zeit von ihr begleiten.

Suche dir Hilfe, wenn du mehr als 9 Fragen mit “stimmt” beantwortet hast

Insgesamt gilt, wenn du mehr als 9 Fragen mit „stimmt“ beantwortest und das Resultat innerhalb von mehreren Wochen konstant bleibt, dann suche dir bitte ärztliche und/oder therapeutische Hilfe und nutze die Angebote auf dieser Webpage nur als weitere Unterstützung auf deinem Weg.

 

Ich wünsche dir eine liebevolle und geduldige Selbsterforschung.

Weitere Beiträge

Die Sprache des eigenen Körpers verstehen

Wir können andere Menschen von außen betrachten, aber wie ist das mit uns selbst? Wir können uns bestenfalls im Spiegel von außen betrachten und dann nehmen wir uns seitenverkehrt wahr. Unser Vorteil liegt in der „Innenbetrachtung“. Niemand kann so gut und so tief in uns hineinschauen wie wir selbst. Wie es uns besser gelingen kann, unseren Körper und uns selbst liebevoll zu verstehen.

Jetzt lesen »

Die 4 Schlüssel zur Selbstheilung

„Jede Heilung ist immer Selbstheilung.“ ( ~ Albert Schweitzer)
Vielleicht hast du dich gefragt, wie das eigentlich mit dieser Selbstheilung funktioniert und wie du diesen Selbstheilungsweg gehen kannst. Du findest hier die 4 wichtigsten Schlüssel und eine Einladung, dich in Ruhe und kostenlos auf dieser umfangreichen Webpage umzusehen.

Jetzt lesen »

Ein Brief an dich und deinen Bauch

Ich freue mich, wenn du meine kostenlosen “Briefe an meine Bauchfreunde und Bauchfreundinnen” abonnierst. Diese Briefe sind sehr persönlich gehalten. Ich lade dich alle 4 – 6 Wochen ein, mit mir gemeinsam Themen der Zeit zu betrachten. Ich möchte dich animieren, neu hinzuschauen und dich auf kleine Alltagsabenteuer einzulassen. Gerne kannst du mir auch deine Gedanken und Fragen zu den Themen per E-Mail schicken. Hier kannst du dir ein Beispiel anschauen.

Über mich

Hallo, mein Name ist Susann Sontag! Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und Diplom Ernährungsberaterin.
Ich habe viele Jahre eine eigene therapeutische Praxis für Psychotherapie und Ernährungstherapie geführt und viele Klienten begleitet. Auf meinem eigenen Weg und in der Begleitung meiner vielen Klienten erlebte ich, was heute auf dem soliden Fundament einer breiten Forschung steht: Heilung ist immer Selbstheilung. Ich biete dir auf meiner Webpage eine große Bandbreite an kostenlosen Informationen, Entspannungsübungen und Videos als Hilfe auf deinem Weg zur Selbstheilung an. Das Nachspüren, Nachdenken und das letztendliche TUN liegt in deiner Hand.

Meine neuen Bücher

Schön, dass du dich für meinen Bauchfreunde-Brief entschieden hast!

Bitte schau in dein E-Mail-Postfach
und bestätige deine Anmeldung.

Diese Website verwendet Cookies, um dein Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Wenn du mehr erfahren möchtest, schaue in meine Datenschutzbestimmungen.