Reizmagen? Reizdarm? – Ein kleiner Test für dich

Symptomatiken sind nie „nur körperlich“. Sie sind immer eingebettet in ein ganzheitliches Geschehen, so wie alles in der Natur eingebettet ist. Wir wissen, wenn wir eine Lebensart, ein Phänomen aus einem Ökosystem entnehmen, dass dann das ganze Ökosystem leidet. Ökosysteme bestehen zum einen aus Biozönosen und zum anderen aus Biotopen. Biozönosen sind Gemeinschaften von Organismen verschiedener Art. Biotope sind die Lebensräume, in denen diese Gemeinschaften leben.

Auch du bist so ein Ökosystem, in dem Gemeinschaften von Organismen unterschiedlicher Art in dem Biotop „Mensch“ zusammenleben.

  • Stimmt deine Umgebung?
  • Stimmt dein Standort?
  •  Stimmt die Gemeinschaft in dir oder haben sich da Organismen eingeschlichen, die dem Ganzen schaden?

Ich biete dir hier einen kleinen Testbogen an. Die Beschäftigung mit den Testfragen und deine ehrlichen, am liebsten ganz spontanen Antworten können dir helfen, mehr Klarheit zu gewinnen. Klarheit über dich selbst, deinen Alltag, und auch die Ganzheitlichkeit der Symptomatik, die als „Reizmagen“ oder „Reizdarm“ bezeichnet wird. 

Ich wünsche dir eine liebevolle und geduldige Selbsterforschung.

Weitere Beiträge

Reden wir über Ernährung

Es gibt nur eine richtige Ernährung und das ist die für dich richtige Ernährung. Der einzige Mensch, der diese für dich richtige Ernährung erkennen und praktizieren kann, bist du. Hier findest du Tipps und Hilfen, wie du zu der für dich richtigen Ernährung gelangen kannst.

Jetzt lesen »

Alarmsignale aus dem Bauch

Wenn du mit Reizdarm oder Reizmagen zu tun hast, dann kann es gut sein, dass du ein empathischer, hilfsbereiter Mensch bist. Ein Mensch, der gerne Harmonie und Frieden um sich herum hat und den tiefen Wunsch, dass es doch allen Menschen gut gehen möge; denn dann könnte es dir selbst auch gut gehen. Dein Bauch ahnt eher als du, wenn du es mit Ansprüchen anderer zu tun bekommst, denen du nicht gerecht werden kannst und er schickt dir Signale, besser auf dich selbst zu achten.

Jetzt lesen »

Wertschätzung und Anerkennung für dich und deinen Bauch

Wertschätzung und Anerkennung sind große heilende Kräfte. Sie öffnen Türen. Sie bestärken Menschen in ihren einmaligen Begabungen und Fähigkeiten. Sicher kennst auch du Beispiele aus deinem Leben, wo die Wertschätzung eines anderen Menschen, dir ungeahnte Kräfte und neue Perspektiven verliehen hat.

Jetzt lesen »

Selbstfürsorge

Selbstfürsorge hilft dir und deinem Bauch zu einem ruhigeren, entspannteren, vertrauensvolleren Lebensalltag. Je besser du für dich selbst sorgst, desto mehr innerer Freiraum entsteht. Hier gibt es ein kleines Experiment für dich.

Jetzt lesen »

Dein gesundes Maß

Dein Bauch ist ein aufmerksamer Beobachter für dein gesundes Maß. Dein “Bauch”-Gefühl für dein eigenes, gesundes Maß ist immer bei dir. Oftmals haben wir in unseren Alltag den Kontakt zu diesem guten, heilenden Gefühl verloren. Hier findest du auch ein kleines Experiment für dich zum Thema “gesundes Maß und Wohlfühlen”.

Jetzt lesen »

Bauchfreunde-Brief  

Mein Bauchfreundebrief möchte euch immer wieder neue Impulse geben. Ich lade euch zur Betrachtung unterschiedlicher Themen und zu Experimenten in eurem Alltag ein. Es wird bunt und inhaltsreich. Hier kannst du dir ein Beispiel anschauen.

Über mich

Hallo, mein Name ist Susann Sontag! Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und Diplom Ernährungsberaterin.
Ich habe viele Jahre eine eigene therapeutische Praxis für Psychotherapie und Ernährungstherapie geführt und viele Klienten begleitet. Auf meinem eigenen Weg und in der Begleitung meiner vielen Klienten erlebte ich, was heute auf dem soliden Fundament einer breiten Forschung steht: Heilung ist immer Selbstheilung. Ich biete dir auf meiner Webpage eine große Bandbreite an kostenlosen Informationen, Entspannungsübungen und Videos als Hilfe auf deinem Weg zur Selbstheilung an. Das Nachspüren, Nachdenken und das letztendliche TUN liegt in deiner Hand.

Meine neuen Bücher

Schön, dass du dich für meinen Bauchfreunde-Brief entschieden hast!

Bitte schau in dein E-Mail-Postfach
und bestätige deine Anmeldung.

Diese Website verwendet Cookies, um dein Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Wenn du mehr erfahren möchtest, schaue in meine Datenschutzbestimmungen.