Entspannung und Heilung für deinen Bauch mit Körperscan

MBSR (Mind Body Stress Reduction) ist eine Technik, die auf alten Meditationstechniken beruht und als erstes von Jon Kabat-Zinn bei chronisch kranken Patienten eingeführt wurde. Er arbeitet mit seinen Patienten über einen Zeitraum von 8 Wochen, in denen täglich unter anderem das MBSR Achtsamkeitstraining geübt wird. Zu diesem Training gehört auch der Bodyscan oder Körperscan.

Damit du dich nur auf die Übung konzentrieren kannst, gibt es in dem Podcast keine Einleitung und keine weitere Erklärung, sondern wir beginnen direkt mit dem Körperscan. Suche dir einen ruhigen Platz, sorge auch für eine Decke, wenn du leicht frierst. Mach es dir so richtig gemütlich.

Ich freue mich auf dich.

Bauchfreunde-Brief  

Mein Bauchfreundebrief möchte euch immer wieder neue Impulse geben. Ich lade euch zur Betrachtung unterschiedlicher Themen und zu Experimenten in eurem Alltag ein. Es wird bunt und inhaltsreich. Hier kannst du dir ein Beispiel anschauen.

Über mich

Hallo, mein Name ist Susann Sontag! Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und Diplom Ernährungsberaterin. Ich habe viele Jahre eine eigene therapeutische Praxis für Psychotherapie und Ernährungstherapie geführt und viele Klienten begleitet. Auf meinem eigenen Weg und in der Begleitung meiner vielen Klienten erlebte ich, was heute auf dem soliden Fundament einer breiten Forschung steht: Heilung ist immer Selbstheilung. Ich biete dir auf meiner Webpage eine große Bandbreite an kostenlosen Informationen, Entspannungsübungen und Videos als Hilfe auf deinem Weg zur Selbstheilung an. Das Nachspüren, Nachdenken und das letztendliche TUN liegt in deiner Hand.

Meine neuen Bücher

Schön, dass du dich für meinen Bauchfreunde-Brief entschieden hast!

Bitte schau in dein E-Mail-Postfach
und bestätige deine Anmeldung.

Diese Website verwendet Cookies, um dein Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden. Wenn du mehr erfahren möchtest, schaue in meine Datenschutzbestimmungen.